Online Poker Schweiz: die besten Poker Seiten für Spieler 2022

Dezember 29, 2021

die besten Poker Seiten Schweiz

In Sachen online Poker existieren eine ganze Reihe an online Pokerseiten. Es ist also kein Wunder, dass die Wahl der richtigen unter den vielen online Pokerseiten vielen Spielern schwierig fällt. Deshalb haben wir unsere Website darauf spezialisiert euch Spielern die besten online Casinos und die besten online Poker Seiten übersichtlich zusammenzustellen und euch mit den aktuellsten Informationen vertraut zu machen.

Wenn du wissen willst, welche Seiten für online Poker in der Schweiz am meisten zu empfehlen sind und auch welche Besonderheiten du beachten musst dann bleibe dran: denn all das erfährst du hier!

Die besten Poker Seiten – unsere Empfehlung

Falls ihr nicht lange einen Artikel lesen wollt, welche Seite für online Poker die Beste ist, haben wir hier für euch eine Liste der besten online Poker Seiten, die von uns getestet wurden. Auf all diesen Seiten findet ihr eine große Anzahl an verschiedenen Pokervarianten und jeder ambitionierte Pokerspieler wird hier glücklich. Es gibt Pokerturniere sowie Sit n› Go Spiele und das alles nach den Richtlinien des Geldspielgesetz.

Rating Bonus Zalung Speed Deposit Methoden Website link
1
5 / 5
€100 + 100 FREISPIELE
Zalung Speed: 0 – 24

2
5 / 5
€100 + 100 FREISPIELE
Zalung Speed: 0 – 24

3
5 / 5
€120 + 120 FREISPIELE
Zalung Speed: 0 – 24

4
4.5 / 5
333€ + 300 FREISPIELE
Zalung Speed: 0 – 24

5
4.9 / 5
€100 + 100 FREISPIELE
Zalung Speed: 0 – 24

6
4.5 / 5
€500 + 150 Free Spins
Zalung Speed: 0 – 24

7
4.5 / 5
300 € +100 FREISPIELE
Zalung Speed: 0 – 24

8
4.5 / 5
200€ + 200 FREISPIELE
Zalung Speed: 0 – 24

Die richtige unter den echtgeld Pokerseiten finden

Finden Sie das richtige Online Poker Casino

Uns liegt das Spielerlebnis der Spieler am Herzen. Deshalb möchten wir dafür sorgen, dass Sie sich für die richtige online Poker Plattform entscheidung und ein unterhaltsames und unkompliziertes Spielerlebnis erleben. Alle von uns getesteten online Pokerräume haben wir auf wichtige Faktoren überprüft wie etwa die Anmeldung, die Anzahl der Turniere, die besten Bonusangebote, ob es mobile Möglichkeiten zum Pokerspielen gibt und ob die Ein- und Auszahlungen unkompliziert funktionieren.

Durch unsere jahrelange Erfahrung, die wir durch viele Test der besten online Poker Seiten gewonnen haben, haben wir einen großartigen Guide für den deutschsprachigen Raum erstelllt, bei dem auch Sie sicherlich fündig werden. Einfach eine Seite aus unserem Portfolio auswählen, anmelden, loslegen und spaß haben.

Sicherheit

Die Sicherheit bei online Glücksspiel ist ein entscheidender Faktor für jeden Spieler. Egal ob es um ein herkömmliches online Casino geht oder ob online Poker gespielt werden soll. Beim Spielen um Echtgeld sollte die Sicherheit immer an erster Stelle stehen. Deshalb empfehlen wir grundsätzlich nur Seiten für online Poker, die über eine SSL-Verschlüsselung verfügen.

Neben der SSL-Verschlüsselung existieren jedoch noch weitere Maßnahmen, die das Spielen für die Spieler so sicher wie möglich machen sollen. Jedes Casino und jede Seite für online Poker in der Schweiz, die von uns empfohlen wird, verfügt über eine der renommiertesten Lizenzen für Glücksspiel.

Zu diesen zählen unter anderem die Lizenz der Malta Gaming Authority, die Curacao Gaming Lizenz oder eine aus Schleswig-Holstein. Dank dieser Lizenzen müssen sich die Anbieter von online Poker in der Schweiz regelmäßigen Tests unterziehen, mit denen festgestellt wird, ob die Bedingungen für die Spieler fair sind. Sind sie dies nicht, ist das Casino in unseren Listen nicht zu finden. Allenfalls auf unserer Blacklist.

Zahlungsmethoden

Damit euer Geld immer sicher ist, solltet ihr bei den Ein- und Auszahlungen undbedingt darauf achten, welche Zahlungsmethoden zur Verfügung stehen. Die besten Zahlungsmethoden sind Visa, MasterCard und PaySafe. Diese sind absolut sicher und renommiert.

Alle von uns getesteten Poker Seiten bieten den Spieler absolut sichere, lizenzierte und regulierte Ein- und Auszahlungsmethoden, damit ihr sicher seien könnt, dass ihre Gelder nicht gestohlen oder unrechtmäßig konfisziert werden.

Zahlungsmethode Typ Dauer Limits
Paysafecard Prepaid-Karte Sofort min. 10 €
Mastercard Online-Banking Sofort min. 10 €
Visa Online-Banking Sofort min. 10 €

Schnelle Auszahlungen

Die Auszahlungen sind der wohl wichtigste Aspekt, um seriöses online Poker von unseriösen online Poker in der Schweiz zu unterscheiden. Jeder der seriösen online Pokerräumen bietet eine Vielzahl verschiedenster Möglichkeiten für die Ein- und vor allen Dingen Auszahlungen an. Wer online Poker spielen möchte, möchte schließlich nicht nur spielen, sondern auch in der Lage sein, das gewonnene Geld schnell auf das Bankkonto zu übertragen.

Wie bei den Pokerspielen auch, ist es auch bei den Zahlungsmethoden wichtig darauf zu achten, ob das Casino seriös ist und faire Bedingungen zur Ein- und Auszahlung hat. Einzahlungen sollten immer sofort auf dem Pokerkonto des Spielers gutgeschrieben werden – lange Wartezeiten sind bei den heutigen technischen Möglichkeiten enorm unfair.

Auch die Auszahlungen vom online Poker sollten schnell und unkompliziert funktionieren. Seiten wie Pokerstars und andere online Casinos sollten das dem Spieler das gewonnene Geld schnell zur Verfügung stellen und auf lange Wartezeit verzichten. 2022 sind diese nicht mehr nötig.

Willkommensboni

Holen Sie sich den Willkommensbonus Poker Casino

Um sich von den anderen Anbietern für online Poker zu unterscheiden und mehr Pokerspieler anzuwerben, werben viele Pokerräume mit einem sogenannten Willkommensbonus, manchmal auch Neukundenbonus genannt. Die online Poker Anbieter bieten mit einem solchen Willkommensbonus an, die erste Einzahlung eines jeden Spielers zu vervielfachen, sodass Sie an ihrem ersten Pokerturnier fast gratis teilnehmen können. Aber Achtung: Diese Angebote klingen zwar verlocken, aber auch hier müssen sie immer Regeln beachten. Schließlich wollen die Pokeranbieter nicht, dass sie etwas einzahlen, den Bonus in Anspruch nehmen nur, um es direkt danach wieder auszuzahlen. Deshalb gibt es sogenannte Umsatzbedingungen.

Diese Umsatzbedingungen bestimmen, wie oft das, durch den Bonus erhaltene, Geld umgesetzt werden muss, bevor es ausgezahlt werden kann. Unsere Experten warnen in diesem Zusammenhang daraufhin, dass die Umsatzbedingungen immer geprüft werden sollten um herauszufinden, ob diese fair sind.

Poker Varianten

Die Online Poker Szene gibt sich schon längst nicht mehr mit nur einer Variante von Echtgeld Poker zufrieden. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Poker Games, die in fast jedem der online Pokerräume gespielt werden kann, sodass für jeden, von Anfänger bis Experten etwas dabei ist. Das Spielangebot kennt praktisch keine Grenzen. Hierbei unterscheiden wir zwischen verschiedenen Arten, wie Poker gespielt wird. Einige Spiele werden mit zwei Handkarten, andere Spiele wiederum mit 5 Handkarten gespielt. Fast unter den Online Poker Anbietern bietet beide Varianten an.

Am häufigsten und in fast jedem Tournament wird Texas Hold’em Poker gespielt. Hierbei hat der Spieler zwei Handkarten und 5 Karten werden vom Dealer aufgedeckt. Wie bei jeder anderen Art des Pokern geht es auch bei Texas Hold’em darum, die beste Kombination aus fünf Karten zu erzielen.

Auch beim PLO Poker geht es wie bei Texas Hold’em darum, die beste Hand zu erzielen und so den Pot und Preise zu gewinnen. Der einzige Unterschied liegt darin, dass aus fünf Handkarten und fünf Feldkarten kombiniert werden kann. Beide Varianten nehmen einander nicht viel und welche in der Auswahl gewinnt, liegt nur an den Präferenzen des Spielers.

Es gibt:

  • Texas Hold’em
  • PLO Poker
  • Five Card Draw
  • Five Card Stud
  • Seven Card Stud
  • Razz
  • Badugi
  • 2-7 Triple Draw

Verschiedene Poker Turniere Schweiz

Die wahrscheinlich beliebteste Eigenschaft der online Casinos ist wohl, dass es so viele Turniere gibt. Es beginnen Tournaments zu jeder viertel Stunde, das heißt im Gegensatz zum analogen Casino kann man, sollte man mal ein Turnier schlecht abschneiden trotzdem weiter spielen und der Abend ist nicht sofort beendet. Ein großer Vorteil der Pokerräume und für alle, die online Poker spielen.

Auch hier gibt es eine enorme Auswahl und einigen Spielen dürfte es schwerfallen, das richtige Turnier zu finden. Am beliebtesten sind die Knockout Turniere, auch genannt Bounty Hounter. Bei dieser Art der Spiele wird ein Teil des Preisgeldes als Bounty ausgeschüttet. Das heißt für jeden Spieler, den Sie eliminieren, bekommen Sie einen bestimmten Betrag, abhängig von der Höhe des Buy-Ins.

Verschiedene Poker Turniere Schweiz

Das ausgeschriebene Bounty ist dabei Progressiv, was heißt, dass mit jedem ausgeschalteten Spieler auch das Bounty auf ihrem Kopf steigt. Wer online Pokern möchte, für den ist dies das optimale Turnier. Denn gerade hier wird eine ausgeklügelte Strategie benötigt und gerade das macht für viele Pokerspieler den Reiz aus.

  • Knockout Turniere
  • Herkömmliche Turniere
  • Freeroll Turnieren
  • Sit n› Go Turniere

Anzahl der Spieler von Poker Online

Wieviele Pokerspieler jeweils anwesend sind hängt ganz von der Art des Pokerraum ab. In den herkömmlichen Cash Games sitzen jeweils zwischen sechs und acht Spieler am Tisch. Auch in den meisten Pokerräumen für Turniere liegt die Anzahl der Spieler am Tisch zwischen sechs und neun.

Bei den Turnieren der online Anbieter ist die Anzahl der Spieler praktisch unbegrenzt. Es gibt meistens einen garantierten Preispool, welcher sich aus den Geldern des Buy Ins speist. Jeder überschüssige Cent, der durch die Buy-Ins zusammen kommt, wird dem Preisgeld hinzugefügt. Im Normalfall spielen bei einem Turnier zwischen 500 und 1000 Spieler mit. Dementsprechend hoch sind jedoch auch die Preisgelder und unter all den Strategien kann nur die Beste gewinnen.

Die Software der Top Pokerseiten

Die Software Schweiz online Poker

Softwareentwickler für Onlinepoker Schweiz gibt es unzählige. Das Angebot im online Glücksspiel ist in jedweder Hinsicht enorm groß. Falls Sie live Poker spielen wollen, empfehlen wir immer eine Website, die den Spielern die Software von Evolution oder NetEnt zur Verfügung stellt.

Diese ist gut lizenziert und verspricht maximale Sicherheit für all die, die in der Schweiz online Poker spielen wollen. Wenn Sie an Turnieren oder Cash Games teilnehmen möchten, verhält sich das Ganze schon ein wenig anders.

Hier bietet jeder Anbieter für Poker Online – Schweiz seine eigene Software an. Egal, ob es sich um Pokerstars, 888Poker, PartyPoker oder GGPoker handelt. Sie alle haben ihre eigene Software entwickelt. Dies ist jedoch kein Grund zur Sorge. All diese Anbieter sind bestens lizenziert und dementsprechend braucht sich keine Sorgen um das Geld gemacht werden.

Features im Pokerraum der online Pokerseiten

Jeder Pokerraum besitzt viele verschiedene Features. Häufig ist es etwa möglich den Gegner mit dem Werfen von Emoticons zu reizen oder aber die beeindruckenden 3D Grafiken. Ein relativ neues und immer beliebter werdendes Feature ist das sogenannte Staking. Hierbei beteiligt man sich an einem Spieler und wenn dieser einen Gewinn erzielen sollte gewinnst du auch etwas.

Ja, online Poker ist in der Schweiz legal. Im Jahr 2019 wurde das Glücksspielgesetz in der Schweiz dahin gehend geändert, als dass mittlerweile jegliches Glücksspiel von Anbietern, die über eine Schweizer Lizenz verfügen legal ist. Sie können also vollkommen legal am online Glücksspiel teilnehmen, vorausgesetzt, sie sind volljährig.

Tipps für Anfänger und Fortgeschrittene

Gerade für die Anfänger unter den Spielern gilt es beim Poker – Schweiz – Online einiges zu beachten, denn Poker ist, im Gegensatz zu anderen Glücksspielen, wenn es richtig beherrscht wird, auf Dauer profitabel spielbar. Wer Poker richtig gelernt hat, der kann auf Dauer sein Geld damit verdienen.

Tipps für Schweizer Online-Pokerspieler

Das heißt jedoch im Umkehrschluss auch, dass für all jene, die Poker nicht gelernt haben, schnell zu einem Totalverlust kommen kann. Deshalb gilt es, bevor mit dem Spielen angefangen wird, einige Grundlagen zu beachten.

1) Lassen Sie sich nicht von Emotionen beeinflussen

Dies ist der wohl wichtigste Tipp. Emotionen sind beim Pokern falsch und führen fast immer zu hohen Verlusten. Wenn Sie Geld verlieren, lohnt es sich nicht, sich darüber aufzuregen. Es war schlicht Pech oder schlecht gespielt. Lernen Sie dazu und machen es beim nächsten Mal besser.

2) Spielen Sie nur Hände, die vielversprechend sind

Beschäftigen Sie sich mit den Regeln des Pokerns und lernen Sie, welche Hände einen Gewinn versprechen und welche nicht. Halten Sie sich unbedingt an diese Grundsätze.

3) Geduld ist die Mutter der Porzellankiste

Es kann sein, dass sie für lange Zeit keine gute Hand ausgeteilt bekommen. Das passiert. Fangen Sie nicht aus Trotz an Hände zu spielen, die sie normalerweise nicht spielen würden.

4) Analysieren Sie ihre Gegner

Manche Gegner bluffen eventuell gerne, andere spielen vielleicht ungewöhnlich aggressiv. In den Runden, in denen Sie nicht spielen, sollten sie aufmerksam bleiben und ihre Gegner genauestens analysieren.

Fazit

Wer gerne einmal Pokern möchte, oder vielleicht schon weiter fortgeschritten ist, für den ist Angebot von den online Poker Anbietern optimal. Egal, welche Art von Poker bevorzugt wird, in dem enormen Angebot ist sicher für jeden etwas dabei. Nichtsdestotrotz sollte bei der enorm großen Auswahl immer auf die Security geachtet werden, denn jeder online Poker Spieler sollte darauf bestehen, dass das eigene Geld beim Pokeranbieter immer sicher ist. Mithilfe unserer Liste werdet jedoch auch ihr den optimalen Pokeranbieter finden, bei dem ihr eure Strategien umsetzten könnt.

Achtet einfach auf die von uns angegebenen Richtlinien. Achtet auf die Security, die Lizenzen und die Bedingungen für mögliche Bonusangebote und ihr seit auf der sicheren Seite und braucht euch keine Sorgen um euer Geld machen.

FAQ

  1. Sind Gewinne aus Onlinepoker Steuerpflichtig?

    Bis zu maximal einer Million Franken Gewinn sind die Gewinne aus dem Pokern Steuerfrei.

  2. Solltest du mit echtgeld spielen?

    Zwar kann auch das Pokern mit einem Testkonto Spaß machen, richtig spannend wird es allerdings erst mit echtem Geld. Denkt jedoch immer daran, nur um das Geld zu spielen, das ihr ohne Probleme verlieren könnt.

  3. Hängt das Level der Spieler vom Raum ab?

    Nein. Zwar ist es so, dass Anfänger eher in Pokerräumen mit niedrigen Buy Ins Poker spielen, jedoch steht jeder Pokerraum jedem Spieler zum Pokern offen. Experten und Anfänger spielen also gemeinsam.

Nach oben